Ganz fasziniert gründete ich die Band: "Cezanne" (2x Zweiter beim Landesrockfestival)  
Mit ca. 18 Jahren begann ich richtig Gitarre zu spielen, nachdem ich zuvor mit dem Tennisschläger zu Eddie Van Halen Luftgitarre gespielt habe.
Im Zivildienst arbeitete ich als Tontechniker (meine ersten Erfahrungen als Studiomusiker) im Rundfunkstudio "Marienhöhe" Darmstadt.
Viele Bandprojekte folgten (Baton Rouge, Heart&Friends, Blindflug, We are the Flunkies....Teils auch als Saxofonist ) und erste Studioarbeit für die Firma"Intercord".  
 
  Duo "Losers Toy" mit meinem alten Freund Diego (Wir habe Al di Meola und Paco de Lucia Songs nachgespielt).    

Theaterjobs: "Linie 1", "Rocky Horror Picture Show".
Deutschland und Schweiztournee mit der Popjazz Band "Straight Ahead".

Nach meinem Studienabschluß für Nachrichtentechnik folgte ich meinem Herzen und steckte alle Zeit und Energie ins Musik machen!

 

Besuch des American Institute of Music AIM in Wien mit den Abschlüssen General und Professionel Diploma! Unterricht bei Wayne Brasel, Bob Harrisson, Rick Margiza, Jeff Boudreux, Les Wise, Mike Stern, Robben Ford....Gründung der Band "Matthias Hautsch´s Get it".
Unzählige Gigs in hochkarätigen Besetzungen mit z.Bsp. Bob Harrisson, Rick Margiza, Jeff Boudreux...

Eine Zeitung schrieb: "Matthias Hautsch seit Jahren im Musikbusiness etabliert, ist ein gefragter Studio- und Livemusiker, ein fester Bestandteil der Deutschen Musikszene. Er spielt und komponiert eigenständig und bringt sein modernes musikalisches Konzept sehr engagiert und lebendig auf die Bühne. Ein kreativer Musiker mit Persönlichkeit und Erfahrung, auch durch diverse Fernseh- und regelmäßige Theaterjobs. Ausdruck und technische sowie stilistische Versiertheit machen diesen Vollblutmusiker aus, so daß auch Produzenten wie Dieter Falk oder Frank Bornemann schon auf ihn aufmerksam wurden".    
 
 
   

CD Produktionen Fernsehauftritte und Konzerte mit u.a. Mike Stern, Eberhard Weber, Chris de Burgh, Jean Luis Matinier, Enrico Rava, Get it, Turu Damiel, Steve Cook, Eva Maria Hagen, Brunner&Brunner, Libor Sima, Antonio Ruiz, Rainer Heute, Andy Haderer, Jimmi Justice, Tiye Giraud, Sandie Wollasch, Helena Paul, Lori la Shawn Williams, Bodo Schopf, Sebastian Studnitzky, Kosho, Edo Zanki, New Grace, Tommy Baldu, Mikey Kerstin, Jörg Kaufmann, Hole 19, Sharon Harris, Rhonda Dorsey, Deviana Daudsjah, Julio Iglesias.... etc.

 
Auftritte auf diversen Jazzfestivals und anderen Festivals. (z.Bsp. Als Opener von Susanne Vega vor ca.50.000 Leuten, Jazzopen Stuttgart, Jazzfestival Montreux, Hessen Jazzfestival, Jazzfestival Basel, etc.)
   

Komponieren, Arrangieren und Produzieren diverser Soundtracks und Jingles.
Preisträger beim SDR Jazzwettbewerb 1997 mit seiner eigenen Band: Matthias Hautsch´s GET IT und CD-Produktion mit MIke Stern - GET IT

 

Theaterjobs :z.Bsp.: Evita, Rocky Horror Picture Show, Jesus Christ Superstar, West Side Story, Little Shop of Horror, Slice of Saturday Night, Cabaret... etc.

Tourneen mit "West side Story" und "Linie 1", Jesus Christ Superstar, Rocky Horror Picture Show

Studioarbeit für "Lie Doggo", "Steve Cook", Edo Zanki....